Dipl.-Ing., Dipl.-Wirt.Ing. Indrani Dutt
Wirtschaft
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Aktuelle Projekte

Membranüberdachung Lilienthalhaus in Braunschweig

Die Überdachung des Lilienthalhauses, ein über 400 m2 großes dreieckiges ETFE-Kissen. Eine Besonderheit dieser Lösung: Aufgrund der reinen Zugbeanspruchung konnte das Dach mit einer äußerst leichten Unterkonstruktion realisiert werden.
© Hanno Keppel
Hydro-Aluminiumwerk Grevenbroich

Innerhalb von nur zwei Jahren Planungs- und Bauzeit sind eine Produktionshalle mit dazugehörigen Nebengebäuden, ein Hochregallager mit Bundeingang und Verbindungsbrücke sowie die dazugehörige Infrastruktur und technischen Anlagen entstanden.
© Axel Hartmann
Casa Montaña - Strangers in Paradise

English clients, in love with Asturias, decide that their second home will be industrialized. Produced during four months in a factory in Madrid and transferred to its final location at 600 km, crossing the Cantabrian mountain range, where it will assemble in only 5 hours.
© Mariela Apollonio
Moderner Busbahnhof für die Stadt Rheine

Bisher vor allem als Verkehrszone erlebt, wurde der Platz rund um den Busbahnhof in Rheine durch die Neugestaltung optisch zusammengeführt und in seiner Funktion optimiert.
© Stefan Brückner
Landmarke Duhamel - Das Saarpolygon

Abstrakte Großskulptur aus Stahl mit einer Höhe von fast 30m auf der 150m hohen Halde Duhamel des ehemaligen Bergwerks Saar in Ensdorf
© Jan Siefke
Swiss Re Next, Mythenquai Zürich

Das Haus mit den Glaswellen für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der internationalen Rückversicherungs–Gesellschaft Swiss Re ist das neue Gebäude in einer Reihe mächtiger historischer Versicherungsbauten entlang des Mythenquais
© Leonardo Finotti
Stadtgrabenbrücke, Moers

Diese Wegverbindung soll gleichermaßen für Fußgänger, mobilitätsbehinderte Menschen und Radfahrer geeignet sein. Aufgrund der historischen Bedeutung der Wall- und Grabenanlage darf das neue Bauwerk nicht über den Wall hinausragen und das Bild der Anlage nicht verstellen.

 pdf

© Ib Cornelissen und Partner
Haldenzeichen im Lippepark Hamm

Begehbares Haldenzeichen auf Schacht Franz Nord – das Haldenzeichen bildet als Landmarke den krönenden Abschluss der langjährigen Entwicklung des Lippeparks in Hamm, zum anderen den Auftakt für weitere geplante Haldenzeichen.
© Berghaus Architekten
Heizkraftwerk in Obersendling

Das ehemalige Heizkraftwerk in Obersendling ist ein konstruktiver Hybrid aus den Materialien Stahlbeton und Stahl. Auf einem starken, mehrgeschossigen Sockel sind mehrere vertikale Fachwerkträger aufgestellt, die von einer leichten Stahl-Ziegelfassade umhüllt werden.
© Sascha Kletzsch
Brücken im Phoenix-Park Dortmund

Der „Brückenschlag“, bestehend aus den zwei Brücken mit den größten Spannweiten, dient als Leitentwurf für eine ganze „Brückenfamilie“. Der schlank dimensionierte Überbau des „Wegebands“ ist bei allen Brücken in nahezu gleicher Weise ausgeführt. Die Tragkonstruktionen passen sich …

 pdf

© Roland Halbe

Projektrecherche


Die Recherche im Projektarchiv ermöglicht Ihnen die gezielte Suche in unserer Dokumentation zu Stahlbauprojekten nach Bautypen, Lage und anhand einer Stichwortsuche.

Stahlbau verbindet: Menschen, Leben, Generationen

Aktuelle Publikationen

Entwurfshilfe zum Einsatz von feuerverzinkten Bauteile im Stahl- und Verbundbrückenbau