Marek T.
Möglich-Macher
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Korrosionsschutz: Korrosionsbelastungen

Korrosion ist eine physikalisch-chemische Wechselwirkung zwischen einem Metall und seiner einwirkenden Umgebung. Daher werden in Abhängigkeit von den atmosphärischen Bedingungen die Korrosionsbelastungen definiert. Man unterscheidet zwischen Landatmosphäre, Stadt-, Industrie- und Meeresatmosphäre.

In der DIN ISO 12 944  werden demnach 6 Korrosivitätskategorien (s. Tabelle K1) definiert.

Als weiteres wichtiges Kriterium wird in den Standards die Schutzdauer genannt, die sich als erwartende Lebensdauer eines Schutzsystems bis zur ersten Teilerneuerung definiert. Die Schutzdauer wird eingeteilt in:

  • kurz (k): 2 bis 5 Jahre
  • mittel (m): 5 bis 15 Jahre und
  • lang (l): über 15 Jahre.