Marek T.
Möglich-Macher
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten. Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

06.01.2017

Ingenieurpreis 2017 Hochbau an Martin Speth und Christian Rathmann

Ingenieurpreis 2017 Hochbau: Sartorius Produktionshalle für Laborinstrumente Göttingen

Ingenieurpreis Kategorie Hochbau: Sartorius Produktionshalle für Laborinstrumente Göttingen - Martin Speth und Christian Rathmann

Das expressive Stahltragwerk versinnbildlicht Dynamik und Solidität der Feinwaagen, welche hier produziert werden. Die Produktionsschiffe ermöglichen eine flexible Nutzung und die Räume dazwischen lassen Tageslicht in die Hallentiefe und fördern die Kommunikation. Die sehr charaktervolle Konstruktion ist beispielhaft für einen Industriebau. Damit wird gezeigt, was Ingenieurarbeit im Diskurs mit Architekten und weiteren Planern erreichen kann.Diskurs mit anderen Planern erreichen kann und wie damit ein Bauwerk im besten Sinne bereichert wird.

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Martin Speth, DREWES + SPETH

Architekt: Dipl.-Ing. Christian Rathmann, Bünemann&Collegen GmbH

Stahlbau: stahl + verbundbau GmbH, Haslinger Stahlbau

 

Auszeichnungen Kategorie Hochbau

Zentraler Omnibusbahnhof Hannover - Werner Sobek
Ingenieur: Prof. Werner Sobek, Werner Sobek Group
Architekt: Prof. Werner Sobek, Werner Sobek Design
Bauherr: Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Planen und Stadtentwicklung

Büro-und Geschäftsgebäude KONS - Reinhold Hettinger
Ingenieur: Dipl.-Ing. Reinhold Hettinger, Stahlbau Ziemann GmbH
Architekt: M3 Architekten
Bauherr: PEF KONS Investment SA
Stahlbau Stahlbau Ziemann GmbH

Erweiterung Zentralmensa Uni Kassel - Michael Fischer
Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Fischer, Dipl.-Ing. Martin Pietro (Projektleiter), Dipl.-Ing. Nora Adler(statische Berechnung), Dipl.-Ing. Andrea Steinberg (BIM-Modell und Konstruktion), Dipl.-Ing. Ralf Rippel (Bewehrungsplanung), Leonhardt, Andrä und Partner Beratende Ingenieure VBI AG
Architekt: Augustin und Frank Architekten
Bauherr: Universität Kassel

 

Die Preisverleihung findet statt anlässlich der Messe BAU 2017 in München, am 17.01.2017, 16:30 Uhr auf dem Gemeinschaftsstand von bauforumstahl (Halle B2/ Stand 318). Außerdem werden die siegreichen Projekte in die Wanderausstellung zu den besten Objekten der Stahl-Wettbewerbe 2016/17 aufgenommen, die insbesondere an Hochschulen zu sehen ist.

 

Mehr Informationen:
Pressemeldung
Projektübersicht

Weitere News


ArcelorMittal: Auszeichnung für Kreislaufwirtschaft

10.12.2017 - The Circulars lobt den Stahlhersteller

Wechsel in der Geschäftsführung des Deutschen Ausschuß für Stahlbau

05.12.2017 - Dipl.-Ing. Volker Hüller geht in seinen wohlverdienten Ruhestand

Call for Papers Deutscher Stahlbautag 2018

24.11.2017 - Ausgewählt werden aktuelle Themen aus Wissenschaft & Praxis.

Politische Standpunkte von bauforumstahl

20.11.2017 - Unsere Antwort an die Parteien

Hochschulwettbwerb „Moderner Aus- und Leichtbau“

15.11.2017 - Studierende der Architektur und des Bauwesens sind herzlich zur Teilnahme eingeladen

Konjunkturumfrage des Deutschen Stahlbaues - Herbst 2017

08.11.2017 - Weiterhin sehr positive Stimmung bei deutschen Stahlbauern

VERSTECKTE MODERNE — STAHLBAUTEN DER NACHKRIEGSMODERNE

07.11.2017 - Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon Hamburg

Stahlbauproduktion 2017 über 2 Mio Tonnen erwartet

21.10.2017 - Fachausschuss Wirtschaft bestätigt Prognose 2017 und erwartet Steigerung für 2018

Preis des Deutschen Stahlbaues 2018

11.10.2017 - Das Preisgeld beträgt insgesamt 14.000 Euro.

21. buildingSMART Forum

06.10.2017 - Das 21. buildingSMART Forum am 27.10. in Berlin widmet sich „Lifecycle BIM“