Marianne Jurgeit
Assistentin der Geschäftsführung
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten. Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

22.01.2017

Neue Bemessungshilfe für Integrierte Deckenträger

CoSFB-Betondübel

Dank des neuartigen CoSFB-Betondübels (Composite Slim Floor Beam) können Deckensysteme im Stahlgeschossbau jetzt noch schlanker geplant werden. CoSFB-Betondübel sind ein einfach zu fertigendes Verbundmittel insbesondere für in Flachdecken integrierte Verbund-Deckenträger. Mit CoSFB-Betondübeln als Verbundmittel kann nahezu die gesamte Deckenhöhe für integrierte Träger ausgenutzt werden. Durch eine höhere Tragfähigkeit können die Spannweiten vergrößert und damit Wirtschaftlichkeit und Ressourceneffizienz verbessert werden. Hauptanwendungsgebiet der CoSFB-Betondübel ist der allgemeine Hochbau, wie z.B. Bürogebäude, Hotels oder mehrgeschossige Lagergebäude.

Die praktische „Bemessungshilfe für Integrierte Deckenträger in Verbundbauweise CoSFB“  von bauforumstahl ist im Januar 2017 erschienen und gibt eine kurze Einführung zu Entwurf und Bemessung von integrierten Deckenhöhen in Verbundbauweise. Kern der Bemessungshilfe sind jedoch die Vorbemessungsdiagramme für Deckenträger, die für verschiedene Deckenhöhen, den Stahlgüten S355 und S460 sowie Spannweiten zwischen 6 Metern und 14 Metern vorbemessen werden können.

Die CoSFB-Betondübel sind als Innovation beim "Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2015" ausgezeichnet worden.

Wesentliche Vorteile der Slim-Floor Bauweise sind:

-       Störungsfreie Montage der Haustechnik

-       Entkopplung von Tragwerk und Haustechnik in der Planung

-       Einfache Erweiterung bei Umnutzung

-       Integrierter Feuerwiderstand der Deckenträger.

-       Geringe Konstruktionshöhe

-       Flexibilität und einfache Montage der Deckenelemente

-       Hohe Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit aufgrund eines sehr geringen Materialverbrauchs

Die Bemessungshilfe ist kostenlos verfügbar unter: www.bauforumstahl.de/bemessungshilfen

Weitere News


Ettersburger Gespräch 2018

20.04.2018 - Wie kann die Digitalisierung in der Wertschöpfungskette Bau erfolgreich wirksam werden?

Gewinner des Sonderpreis des BMI steht fest

02.04.2018 - Das Verkehrskommissariat in Kißlegg überzeugte die Jury.

Worldsteel Construction Conference 2018

28.03.2018 - Die Rolle von Stahl bei disruptiven Produktivitätssteigerungen im Bauwesen, 17. -18. April 2018 in London

Preis des Deutschen Stahlbaues 2018 geht an Barkow Leibinger aus Berlin

26.03.2018 - Zum zweiten Mal in Folge gelingt es einem Industriebau, den Stahlbaupreis für sich zu beanspruchen.

BIM-Leitfaden Stahlbau

16.03.2018 - Ziel dieses BIM-Leitfadens ist es, Unternehmen der Stahlbaubranche praktische Ansatzpunkte an die Hand zu geben

Deutscher Ingenieurbaupreis 2018 ausgelobt

23.02.2018 - Bundesbauministerium und Bundesingenieurkammer suchen wieder herausragende Ingenieurbauleistungen, die Baukultur, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit vereinen und herausragende Lösungen zur Gestaltung unserer gebauten Umwelt bieten.

Dresdner Stahlbaufachtagung 2018

29.01.2018 - Hintergründe und Entwicklungen in der Europäischen Normung

3. Gemeinschaftstagung: Digitales Planen und Bauen

22.01.2018 - BIM und Industrie 4.0 im Stahlbau am 6. März 2018 in Darmstadt

Der Streit um Stahlkonstruktionen aus China

15.01.2018 - Ungleiche Wettbewerbsbedingungen für deutsche Stahlbauer bei der Ausschreibung der Rheinrücke Leverkusen

Gregor Machura wird neuer Geschäftsführer von bauforumstahl

12.01.2018 - Machura folgt damit Volker Hüller nach, der planmäßig in den Ruhestand geht.