Dr. Ing. Dietmar M.
Visionen-Berechner
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten. Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

16.09.2015

Neue Seminare Stahlbaufertigung nach Eurocode & EN 1090

Mechanische Verbindungsmittel im Stahlbau© bauforumstahl-G.Machura

Auch drei Jahre nach Einführung der neuen Stahlbaunormen besteht bei Planern und Fertigungsbetrieben ein großer Informationsbedarf. bauforumstahl bietet aktuell zwei Praxisseminare zu den Themen werkseigene Produktionskontrolle (WPK)/ Schweißaufsicht und Mechanische Verbindungsmittel an.

Das Seminar "WPK und Schweißaufsicht nach EN 1090-1 mit Anforderungen aus EN ISO 3834" am 26. Oktober 2015 in München behandelt Aufgaben und Pflichten der Schweißaufsicht. Nach der EN 1090-1 müssen Fertigungsbetriebe eine werkseigene Produktionskontrolle  und ein Qualitätssicherungssystem installieren. Der Schweißaufsicht kommt dabei eine zentrale Rolle zu.

In dem Seminar "Mechanische Verbindungsmittel nach EC3 und EN 1090-2" am 24. November 2015 in München werden die Anforderungen an vorgespannte Schraubenverbindungen nach der EN 14399-Reihe sowie nicht vorgespannte Schraubenverbindungen nach der EN 15048-Reihe aus den Regelwerken EC3 und EN 1090 mit praktischen Beispielen erläutert. Zudem wird über die Änderungen der EN 14399-Reihe, Ausgabe Mai 2015 informiert. 

Die Seminare richten sich an Stahlbaubetriebe, Feuerverzinker, Stahlerzeuger, Stahlhandel und Hochschulen. Die Teilnahmegebühren betragen je Seminar bei Online-Anmeldung 695,- Euro bzw. 495,- Euro für Mitglieder, jeweils zzgl. 19% MwSt. (www.bauforumstahl.de/veranstaltungen).  

In den Gebühren enthalten ist das Buch "Ausführung von Stahlbauten: Kommentar zu DIN EN 1090-1 und DIN EN 1090-2" sowie der Sonderdruck "Fertigung und Errichtung von Stahltragwerken – praktische Umsetzung der neuen Regelungen nach DIN EN 1090". mehr...

Weitere News


Preis des Deutschen Stahlbaues 2018

11.10.2017 - Das Preisgeld beträgt insgesamt 14.000 Euro.

21. buildingSMART Forum

06.10.2017 - Das 21. buildingSMART Forum am 27.10. in Berlin widmet sich „Lifecycle BIM“

Der Fachtag Brückenbau war ein voller Erfolg

28.09.2017 - Veranstaltung und Fachausstellung waren komplett ausgebucht.

Ettersburger Gespräch 2017

28.09.2017 - Strategiepapier verabschiedet: "Verkehr, Quartier, Kultur. Die neuen Infrastrukturen bauen."

GSI und bauforumstahl vertiefen Zusammenarbeit

26.09.2017 - Treffen auf der Schweissen & Schneiden in Düsseldorf

Wirtschaftsbericht Stahlbau veröffentlicht

26.09.2017 - Die gesamte Branche „Planen & Bauen mit Stahl“ hat im Jahr 2016 11,3 Mrd. Euro erwirtschaftet

Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017

25.08.2017 - Die Antworten der Parteien auf unsere Fragen.

Fachkonferenz Bau und Betrieb von Produktionsstätten

06.07.2017 - Veranstaltungstipp: 12. bis 13. September 2017 „Die Produktionsstätte der Zukunft“ mit Best Practices und Besichtigung

Veränderungen in der DSTV-Führung

05.07.2017 - Am 21. Juni 2017 fand im pentahotel in Leipzig die diesjährige DSTV-Mitgliederversammlung statt. Auf der Tagesordnung stand die Neuwahl von Präsident und Vize-Präsident.

Reiner Temme neuer stellvertretender Vorsitzender bei bauforumstahl

30.06.2017 - Im Vorstand von bauforumstahl gibt es personelle Veränderungen