Dipl.-Ing., Dipl.-Wirt.Ing. Indrani Dutt
Wirtschaft
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten. Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

07.11.2017

VERSTECKTE MODERNE — STAHLBAUTEN DER NACHKRIEGSMODERNE

AUSSTELLUNGSDAUER 28.11.—12.1.2018

Die Stahlbauten der Nachkriegsmoderne sind oft unentdeckt, da Stahl meist noch versteckter Helfer denn sichtbarer Akteur war.

Unter dem Thema ‚Versteckte Moderne‘ widmet sich eine Studie des bauforumstahl in Kooperation mit dem daf-Institut der Hochschule Anhalt in Dessau, der Forschung nach und über diese Gebäude, ihrer Dokumentation und Einordnung.

Betrachtet werden Gebäude in Deutschland, der 50er und 60er Jahre sowie exponierte Beispiele bis in die 80er.
Neben architektonischen wie konstruktiven Einzel- und Besonderheiten stehen der Umgang, der Erhalt und auch die Sanierung im Fokus. Die Ausstellung zeigt beispielhaft Projekte aus den 50ern wie etwa das Gerling-Hochhaus in Köln von Helmut Hentrich und Hans Heuser, das Mannesmann-Hochhaus in Düsseldorf von Paul Schneider von Esleben oder aus den 70ern die Mensa der TU Dresden von Ulf Zimmermann. Sie zeigt aktuelle Revitalisierungsprojekte, architektonische Aspekte und konstruktive Lösungen.

VERNISSAGE 27.11.2017 um18.30 Uhr

  • 'Der industrielle Kreislauf des Stahlbaues' Dr. Bernhard Hauke, bauforumstahl 
  • 'Stahl — zeitloser Werkstoff gestaltet Form und Funktion' Michael Kiefer, Schüco Stahlsysteme Jansen
  • 'Sanierung alter Stahlkonstruktionen — ist Altstahl schweißgeeignet?' Prof. Dr.-Ing. Gerd Kuscher, SLV Hannover
  • 'Versteckte Moderne' Prof. Johannes Kister und Cornelia Böttner, Hochschule Anhalt


Anmeldung per E-Mail an hamburg@ait-architektursalon.de oder per Fax an +49 40 7070898 20

Weitere News


Der Streit um Stahlkonstruktionen aus China

15.01.2018 - Ungleiche Wettbewerbsbedingungen für deutsche Stahlbauer bei der Ausschreibung der Rheinrücke Leverkusen

Gregor Machura wird neuer Geschäftsführer von bauforumstahl

12.01.2018 - Machura folgt damit Volker Hüller nach, der planmäßig in den Ruhestand geht.

Together for steel construction

08.01.2018 - Towards a European digitalized construction

Müngstener Brücke soll Weltkulturerbe werden

03.01.2018 - Fünf beeindruckende Großbogenbrücken in vier Ländern Europas sollen gemeinsam zum Weltkulturerbe werden.

Ausblick auf das Baujahr 2018

02.01.2018 - Der Stahlbau ist gut aufgestellt für Ressourceneffizienz und Digitalisierung.

ArcelorMittal: Auszeichnung für Kreislaufwirtschaft

10.12.2017 - The Circulars lobt den Stahlhersteller

Wechsel in der Geschäftsführung des Deutschen Ausschuß für Stahlbau

05.12.2017 - Dipl.-Ing. Volker Hüller geht in seinen wohlverdienten Ruhestand

Call for Papers Deutscher Stahlbautag 2018

24.11.2017 - Ausgewählt werden aktuelle Themen aus Wissenschaft & Praxis.

Politische Standpunkte von bauforumstahl

20.11.2017 - Unsere Antwort an die Parteien

Hochschulwettbwerb „Moderner Aus- und Leichtbau“

15.11.2017 - Studierende der Architektur und des Bauwesens sind herzlich zur Teilnahme eingeladen