Christa Brüster
Anspechpartnerin Fachtag Brückenbau
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion – Tag 7
Am 7. Tag unserer Exkursion haben wir uns im Millennium Park, getroffen. Der Park, der ursprünglich als Rangierbahnhof genutzt wurde, ist heutzutage vor allem bekannt durch den Jay Pritzker Musikpavillon von Frank Gehry und die "Bohne", eine auf hochglanzpolierte Edelstahlskulptur des britischen Künstlers Anish Kapoor, die den offiziellen Namen "Cloud Gate" trägt. Nach der Besichtigung des Parks und eine kurzen Mittagspause haben wir uns dann auf den langen Weg zur Northwestern University gemacht. Die Universität ist wie unsere Universität in Stuttgart in zwei Teile gespalten. Ein Teil befindet sich in der Innenstadt in der Nähe des Chicago River und ein Teil nördlich von Chicago im Vorort Evanston, zu dem wir unterwegs waren. Wir waren an diesem Tag zu einem Symposium eingeladen, bei dem neben unseren Betreuern vom ILEK auch Eric Keune von SOM, Thomas Mozina von Perkins + Will, Tom Jacobs von Krueck + Sexton und Laurence Booth von Booth Hansen Vorträge über Chicagos Hochhäuser, Innovationen im Leicht- und/oder Hochhausbau und diverse andere Themen hielten. Nach dem Symposium durften wir an einem Dinner im Cohen Commons Saal der Universität teilnehmen und hatten die Möglichkeit uns mit den verschiedenen anwesenden Professoren der NWU und den Architekten auszutauschen. Nach diesem sehr herzlichen Abend hat sich ein Teil der Gruppe entschlossen noch auf einen Absacker die Signature Lounge (eine Skybar im 96. Stock des John Hancock Center) zu besuchen, von wo aus man einen atemberaubenden Blick über das nächtliche Chicago und auf den Lake Michigan hatte.  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Planungsgrundlagen

PLANUNGSHILFEN
»bauforumstahl bietet vielfältige Hilfestellungen zum Planen und Bauen mit Stahl. Um diese Informationsplattform rund um alle Themen des Stahl- und Verbundbaues entsprechend den Nutzerinteressen weiter zu entwickeln, nehmen wir Ihre Anregungen und Ergänzungen gern auf. Kontakt
Typenhallen aus Walzprofilen
Im Bereich kleiner und mittelgroßer Stahlhallen fehlte bisher eine wirtschaftliche, praxisorientierte und leicht umsetzbare Lösung für vielfältigste Nutzungen.
Die jetzt vorliegende Typenprüfung für 18 Stahlhallen mit einer Tragkonstruktion aus gewalzten Stahlprofilen lässt sich in kürzester Zeit realisieren. Grundlage der konstruktiven Durchbildung ist die Minimierung des Fertigungs- und Montageaufwands bei optimalem Stahleinsatz.
Bauherren können mit einem Architekten und einem Bauunternehmer ihrer Wahl diese Hallen bis ca. 2.000 m² Größe schnell und unkompliziert errichten, weil die Statik bereits geprüft ist und die Werkstattpläne vorliegen. Die Fassadengestaltung kann frei gewählt werden, hier sind dem Gestaltungswunsch von Bauherr und Architekt kaum Grenzen gesetzt. Auch die Anforderung der EnEV 2009 lassen sich mit diesen Hallen erfüllen.
Hierzu bieten wir eine Vortragsreihe an.
Bemessungshilfen
Bemessungshilfen erleichtern Architekten und Planern das Entwerfen von Stahlkonstruktionen. Im ersten Schritt genügen vielfach einige Grundprinzipien und Hilfsinstrumente, um die Grundstrukturen von Bauten zu definieren.
Unsere Planungstools umfassen Typenprüfungen für häufig eingesetzte Standardbauten, z. B. Hallen, Bauteile, wie Verbundstützen mit eingestellten Stahlprofilen, bis hin zu interaktiven Online-Tools über die Vorbemessung von Verbundbrücken oder den Brandschutz.
Bei Fragen hierzu und den weiteren Schritten helfen unsere praxiserfahrenen Fachberater.
Auch unsere Mitgliedsunternehmen bieten umfangreiche Planungshilfen und Planungs-Software, insbesondere im Zusammenhang mit Blechen und Profilen.
Eurocodes
Innerhalb der Europäischen Union ersetzen die Eurocodes zukünftig die nationalen
Normen für die Bemessung und Konstruktion von Bauwerken. In Deutschland stehen die Nationalen Anwendungsdokumente kurz vor der Einführung. Praxisnahe technische Hilfen zur Anwendung der neuen Eurocodes im Stahlbau gibt Access Steel, ein europäisches Online Informationssystem.

bauforumstahl bietet vielfältige Hilfestellungen zum Planen und Bauen mit Stahl. Um diese Informationsplattform rund um alle Themen des Stahl- und Verbundbaues entsprechend den Nutzerinteressen weiter zu entwickeln, nehmen wir Ihre Anregungen und Ergänzungen gern auf. Kontakt

Neu:

Eurocodes

Innerhalb der Europäischen Union ersetzen die Eurocodes die nationalen Normen für die Bemessung und Konstruktion von Bauwerken. In Deutschland sind die Nationalen Anwendungsdokumente am 01.01.2011 veröffentlicht worden.  mehr

Beispiele zur Bemessung von Stahltragwerken nach DIN EN 1993 Eurocode 3
Zur Einarbeitung in den Eurocode 3 legt bauforumstahl e. V. erstmals eine Beispielsammlung vor, die anhand eines Hallenbauwerkes die Berechnung und Bemessung schrittweise erläutert. Das Buch ist im Dezember 2011 erschienen.  mehr

Zu den Eurocodes bietet bauforumstahl Seminare an.
Bitte setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung (zentrale(at)bauforumstahl.de).

Praxisnahe technische Hilfen zur Anwendung der neuen Eurocodes im Stahlbau gibt auch Access Steel, ein europäisches Online Informationssystem.  mehr

Stahlhallen aus Walzprofilen

Im Bereich kleiner und mittelgroßer Stahlhallen fehlte bisher eine wirtschaftliche, praxisorientierte und leicht umsetzbare Lösung für vielfältigste Nutzungen. Die vorliegenden Musterstatiken für Stahlhallen mit einer Tragkonstruktion aus gewalzten Stahlprofilen lassen sich in kürzester Zeit realisieren. Grundlage der konstruktiven Durchbildung ist die Minimierung des Fertigungs- und Montageaufwands bei optimalem Stahleinsatz. Bauherren können mit einem Planer und einem Bauunternehmer ihrer Wahl diese Hallen bis ca. 2.000 m² Größe schnell und unkompliziert errichten. Auch die Anforderungen der gültigen EnEV lassen sich mit diesen Hallen erfüllen. 
Hierzu bieten wir eine Vortragsreihe an.  mehr

Bemessungshilfen

Bemessungshilfen erleichtern Architekten und Planern das Entwerfen von Stahlkonstruktionen. Im ersten Schritt genügen vielfach einige Grundprinzipien und Hilfsinstrumente, um die Grundstrukturen von Bauten zu definieren. Unsere Planungstools umfassen Typenprüfungen für häufig eingesetzte Standardbauten, z. B. Hallen, Bauteile, wie Verbundstützen mit eingestellten Stahlprofilen, bis hin zu interaktiven Online-Tools über die Vorbemessung von Verbundbrücken oder den Brandschutz. Bei Fragen hierzu und den weiteren Schritten helfen unsere praxiserfahrenen Fachberater. Auch unsere Mitgliedsunternehmen bieten umfangreiche Planungshilfen und Planungs-Software, insbesondere im Zusammenhang mit Blechen und Profilen.  mehr

Erdbebensicher bauen mit Stahltragwerken

Hohe Bruchdehnung schützt vor plötzlichem Versagen mehr
As Earthquakes Rattle Globe, Interest in Steel Rises mehr
Permanente Erdbebengefahr: Experten vertrauen Stahl mehr

Das Buch "Beispiele zur Bemessung von Stahltragwerken nach DIN EN 1993 Eurocode 3" ist erschienen. mehr

Beispiele zur Bemessung von Stahltragwerken

Eurocode 3 zu beziehen über Stahlbau Verlags- und Service GmbH

Erläuterungen zu EN 1090



Zu beziehen über Stahlbau Verlags- und Service GmbH

Zur EN1090 bietet bauforumstahl Seminare an.

Interessengemeinschaft Stahl-Brandschutzbeschichtung (IGSB)

Ausschreibungen von Stahlbauarbeiten
Bei Fragen zur Ausschreibung von Stahlbauarbeiten helfen Ihnen unsere Fachberater.

Musterausschreibung für Stahlbauarbeiten

Siehe auch: Muster des Deutschen Stahlbau- Verbandes DSTV für die Ausschreibung von Stahlbauarbeiten, Stand: Mai 2006 (09.06.2006)
Download
www.deutscherstahlbau.de

»bauforumstahl e. V. - Selbstdarstellung

»bauforumstahl e. V. - Selbstdarstellung - Wissenswertes über die Organisation »bauforumstahl
Mitglieder, Zielgruppen, Informationsschwerpunkte, ...