Helmut R.
Möglich-Macher
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Preis des Deutschen Stahlbaues

bauforumstahl lobt den nächsten Stahlbaupreis im Herbst 2019 aus

Ergebnisse der Jurysitzung - Prämierte Projekte 2018 mehr
Verleihung der Preise und Auszeichnungen 2016 mehr
Wanderausstellung mehr

bauforumstahl zeichnet mit dem Preis des Deutschen Stahlbaues zeitgenössische Stahlarchitektur aus und prämiert gemeinsam mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) den Sonderpreis des BMI für nachhaltiges Bauen. Darüber hinaus vergeben die Auslober mehrere Auszeichnungen.

Bewerben können sich Architekten und Architektengemeinschaften sowie Architekten-/ Ingenieurgemeinschaften mit Bauwerken, die zum Zeitpunkt der Einreichung seit maximal drei Jahren fertig gestellt sind und ihren Standort in der Bundesrepublik Deutschland haben, oder im Ausland, wenn der Urheber seinen Sitz in Deutschland hat. Die Höhe des Preisgeldes beträgt insgesamt 14.000 EURO.

Die Jury bewertet Leistungen im Hoch- und Brückenbau, einschließlich aller Formen des Bauens im Bestand, bei denen der Einsatz von Stahl zur klaren Verbindung von Architektur und Konstruktion führt.


Jury 2018 an der TH in Köln: Dr. Sandra Hofmeister, Dr.-Ing. Dietmar H. Maier, MDirig Lothar Fehn Krestas, Prof. Johannes Kister (Jurypräsident), Heiner Farwick (von links nach rechts) Foto: bauforumstahl

Der Sonderpreis des BMI zeichnet zusätzlich ein Bauwerk aus, das Rohstoffe und Energie über den gesamten Lebenszyklus sparsam einsetzt und eine lange Nutzungsdauer durch einfache Anpassung, auch des Grundrisses, an neue Funktionen gewährleistet.

Der Preis des Deutschen Stahlbaues ist einer der ältesten und angesehensten Architekturwettbewerbe in Deutschland. Er wird seit 1972 alle zwei Jahre verliehen und setzt Zeichen für die aktuellen Bauaufgaben sowie für die Baukultur in Deutschland.

Wir stellen die besten Arbeiten am Tag der Stahl.Architektur anlässlich des Deutschen Stahlbautages vor.

Dokumentation und Ausstellung

Die Wettbewerbsergebnisse veröffentlichen wir im Anschluss in unserer Pressearbeit, auf unserer Internetpräsenz und als Buch.

bauforumstahl präsentiert die besten Bauten vom Preis zusammen mit den Projekten aus dem Förderpreis und Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues in einer Wanderausstellung, die an Universitäten und Hochschulen, Architekten- und Ingenieurkammern sowie bei Architekturforen gezeigt wird.


Preis des Deutschen Stahlbaues 2018

Auslobungsflyer
Auslobungsbedingungen

Anmeldeformular
Ergebnisse
Tag der Stahl.Architektur
Wanderausstellung

bauforum Kalender 2018
Mit den Einreichungen, Auszeichnungen
und Preisträgern des Preises und Ingenieurpreises des Deutschen Stahlbaues 2016 | 2017

Bestellen

Wettbewerbe vergangener Jahre
Preis des Deutschen Stahlbaues

2016
2014

2012

2010
2008
2006
2004
2002