Dr. Bernhard Hauke
Geschäftsführer | Marketing | Sprecher
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Presseinformation 11 / 2017   |    April 2017

Tagung: iforum Kranbahnen aktuell

  • 20. Juni 2017 Ostfildern bei Stuttgart
  • Schwerpunkt Bestand

Jede zweite neue Kranbrücke wird auf eine bereits bestehende Kranbahn gestellt. Neben dem Neubau von Kranbahnträgern rückt daher auch der Umgang mit Bestandskranbahnen immer stärker in den Vordergrund. Auch 2017 bietet bauforumstahl wieder in Kooperation mit der Akademie der Ingenieure zwei iforen Kranbahnen aktuell an. Diesmal geht es neben dem Neubau schwerpunktmäßig um Ertüchtigung, Umbau und Sanierung von Kranbahnen. Die Tagung verfolgt das Ziel, notwendiges Wissen zu vermitteln, Anwendungsbeispiele zu präsentieren und praktische Fragestellungen exemplarisch zu beantworten.

Am 20. Juni findet die Tagung bei Stuttgart statt, am 8. November in Leipzig.

Zielgruppe der eintägigen Veranstaltung sind Tragwerksplaner, Prüfingenieure, Stahl- und Industriebauunternehmen, Kranhersteller sowie Behördenvertreter.

Die neun Vorträge behandeln folgende Themen:

  • Einwirkungen, Einwirkungskombinationen, Berechnung und Querschnittsnachweise nach Eurocode
  • Nachweise im Grenzzustand der Tragfähigkeit und der Gebrauchstauglichkeit
  • Nachweis der Ermüdungsfestigkeit
  • Wirtschaftliche Bemessung mit Walzprofilen für Neubau und Austausch
  • Kranbahnen im Bestand. Weiternutzung oder Neubau?
  • Sanierung von Krananlagen
  • Anforderungen bei Umbau, Ertüchtigung und Sanierung aus Sicht eines Kranherstellers
  • Praxisgerechte Berechnung und Konstruktion der Auflagerung und Toleranzen bei der Montage
  • Anforderungen an die geometrische Abnahme

Information und Anmeldung:

20. Juni 2017 bei Stuttgart  www.akademie-der-ingenieure.de/kranbahnen-s

8. November 2017 in Leipzig www.akademie-der-ingenieure.de/kranbahnen-l

Das Bildmaterial darf kostenfrei unter Angabe des Copyrights nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung zum Thema dieser Presseinformation genutzt werden. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Downloads

Kranbahn in Stahlhalle, Foto: Leonid Shtishevskiy/Shutterstock.com (3,8 MB)
Pressemitteilung Kranbahnen_aktuell (298,5 kB)

Anprechpartner Fachpresse:

 

Referentin Kommunikation

Johanna Chiessi
Tel. 0211/6707.812
Fax 0211/6707.829 
johanna.chiessi(at)bauforumstahl.de

Fachkommunikation und Architektur

Dipl.-Ing. Arch. Torsten Zimmermann
Tel. 0211 / 6707-815
Fax 0211 / 6707-829 
torsten.zimmermann(at)bauforumstahl.de

 

Weitere Presseinformationen