Zum Hauptinhalt springen

bauforumstahl: Die Wettbewerbe und Preise

© Simon Menges
Preis des Deutschen Stahlbaues und Sonderpreis des BMI
Seit 1972 lobt bauforumstahl alle zwei Jahre den Preis des Deutschen Stahlbaues aus. Bei ihm stehen die Stahlarchitektur und der Architekt im Fokus. Seit 2010 gibt es zum Preis den Sonderpreis des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) für nachhaltige Stahlarchitektur.
© Valerio Calavetta
Förderpreis des Deutschen Stahlbaues
Auch die Förderung des studentischen Nachwuchses liegt uns am Herzen. Bereits seit 1974 wird der Förderpreis des Deutschen Stahlbaues alle zwei Jahre ausgelobt. Hier können Studierende der Architektur und des Bauingenieurwesens ihre Studienarbeiten einreichen. Seit 2016 gibt es die neue Kategorie DASt-Forschungspreis.
© DB Netz AG
Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues
Der Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues würdigt die Leistungen der Ingenieure bei der Zusammenarbeit von Ingenieur und Architekt beim Erstellen von Bauwerken. bauforumstahl lobt ihn seit 2012 im zweijährigen Rhythmus aus.
© Joachim Lindner / © Alfred Jansen
Auszeichnung des Deutschen Stahlbaues
Seit 1972 verleiht bauforumstahl die „Auszeichnung des Deutschen Stahlbaues“. Sie ehrt im Zwei-Jahres-Rhythmus Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Technik und Wirtschaft für hervorragende Leistungen, die das Bauen mit Stahl technisch oder ökonomisch weiterentwickelt haben.

Wettbewerbe anderer Auslober

Veranstaltungen

39. Deutscher Stahlbautag

Termin: 10.10.2018 – 11.10.2018
Ort: Duisburg