Zum Hauptinhalt springen

News

Zwei neue Normen zum Thema BIM

Mit Ausgabedatum März 2021 veröffentlicht der Beuth Verlag zwei neue DIN-Normen: die DIN EN ISO 19650, Teil 3 und 5. bauforumstahl e.V. hat über das zuständige nationale Normungsgremium NA 005-13-03 AA an der Ausarbeitung mitgewirkt.

Die DIN EN ISO 19650 beschäftigt sich mit deOrganisation und Digitalisierung von Informationen zu Bauwerken und Ingenieurleistungen einschließlich Bauwerksinformationsmodellierung (BIM).

In Teil 3  (ISO 19650-3:2020)geht es um die Betriebsphase von Assets (Liegenschaften). Mit Hilfe des Dokuments kann der Nutzer die Anforderungen an Informationen im Verlauf der Betriebsphase eines Assets ermitteln und die Erreichung der kommerziellen Ziele fördern.

Teil 5 (ISO 19650-5:2020) beschäftigt sich mit der Spezifikation für Sicherheitsbelange von BIM, der digitalisierten Bauwerke und des smarten Assetmanagements . Mit Hilfe des Dokuments lassen sich Sicherheitslücken  sowie deren Auswirkungen betrachten.

Beide Normen sind mit Veröffentlichung über den Beuth-Verlag erhältlich.

Weitere Informationen erteilt Sharan Vijayagopal, Referent Digitalisierung bauforumstahl e.V., Fon: 0211.6707.812, sharan.vijayagopal@bauforumstahl.de.

 

Anmeldung zum Newsletter
Nähere Infos in unserer Datenschutzerklärung

Christa Brüster
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Kommunikation

Cookies verwalten