Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungen

16.05.2019 | Düsseldorf

Stahl-Zentrum
Sohnstraße 65
40237 Düsseldorf

bauforumstahl e. V. und Stahlbau Verlags- und Service GmbH

Bauvertrag – Risiken und Risikokontrolle in der Abwicklung

Eine Einführung für Nichtjuristen

Mit dem Bauvertrag legen Auftraggeber und Auftragnehmer die grundlegenden Eckpunkte der Auftragsabwicklung fest. Die Vertragsparteien verhandeln abschließend darüber, wer für welche Risiken verantwortlich ist und wer was wann zu leisten hat.

Erfassen Sie häufige Stolpersteine im Bauvertrag, lernen Sie damit umzugehen und entwickeln Sie Strategien, Ihre Rechtspositionen aus dem Vertrag rechtzeitig zu nutzen.
Sie erhalten umfassende Seminarunterlagen mit Fallbeispielen und Formulierungsvorschlägen.


Ihr Referent: RA Cornelius Bruns, Jurist und Referent bei bauforumstahl e.V.
Zuvor war er zuerst als Rechtsanwalt und später elf Jahre als Syndikus Rechtsanwalt bei einem großen Stahlbauer tätig.

08.30 UhrBegrüßung
08.45 UhrManagement von Vertragsrisiken - Überblick
  • Termine, Leistungen, Vergütung
  • Anforderungen an Vertrieb und Projektabwicklung
  • Risikoermittlung
  • Wirksame Kontrollmechanismen
  • Organisationsverschulden
  • Haftung der Leitungsorgane
 
09.00 UhrBauvertrag
  • Vertragsarten, VOB/B, Parteien im Vertrag
  • Zustandekommen und Bestandteile des Vertrags
  • Vollmachten
  • Zugang und Abgabe von Erklärungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
09.45 UhrTermine
  • Zwischentermine
  • Vertragstermine
  • Terminplan
  • Terminüberwachung
  • Bauablaufstörungen
 
10.30 UhrKaffeepause
11.00 UhrPraxisteil Termine
  • Klauseln
  • Fallen
  • Praxisbeispiele
  • Formulare
  • Checklisten
 
11.45 UhrLeistung
  • Bau-Soll
  • Auslegung des Vertrags
  • Prüf- und Hinweispflichten
  • Abweichungen vom Bau-Soll
  • Bedenkenhinweise / Mangelrechte
 
12.30 UhrMittagspause
13.15 UhrPraxisteil Leistung
  • Klauseln
  • Fallen
  • Praxisbeispiele
  • Formulare
  • Checklisten
 
14.15 UhrVergütung
  • Fälligkeit der Forderung
  • Abnahme
  • Zurückbehaltungsrechte
  • Sicherheiten
 
15.00 Uhr Kaffeepause
15.30 Uhr Praxisteil Vergütung
  • Klauseln
  • Fallen
  • Praxisbeispiele
  • Formulare
  • Checklisten
 
16.15 UhrZusammenfassung und Rückfragen
16.45 UhrAbschlussrunde