Zum Hauptinhalt springen

BREEAM

Glossar öffnen

BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Method) ist das älteste und eines der am weitesten verbreiteten Nachhaltigkeitszertifikate für Gebäude und wurde bereits 1990 in Großbritannien entwickelt. Es zählt ebenso wie LEED zu den ökologisch motivierten Zertifizierungssystemen in denen Maßnahmen vorgeschlagen werden, die die ökologische Qualität von Gebäuden erhöhen sollen.

Bewertet werden Management, Gesundheit, Energie, Transport, Wasser, Materialien, Abfall, Flächennutzung & Ökologie, Verschmutzung und Innovation. Bei Umsetzung der Einzelmaßnahmen werden Punkte vergeben, die insgesamt zu den Noten bestanden (passed), gut (good), sehr gut (very good), ausgezeichnet (excellent) und herausragend (outstanding) führen können.

Hier punktet die Stahlbauweise

In dieser Broschüre:
Alle Informationen und Unterlagen die Sie bei einer Gebäudezertifizierung mit DGNB, LEED und BREEAM benötigen.