Zum Hauptinhalt springen

Wohnungsbau

Das Bauen mit Stahl und seinen Vorgängern ist inzwischen schon seit dem 19. Jahrhundert ein Thema. Aus diesen Epochen gibt es dazu Beispiele im Einfamilienhaus- wie im mehrgeschossigen Wohnungsbau.

Durch den Stahlbau entstehen Räume, bei denen die Konstruktion kaum noch wahrnehmbar ist. Große Spannweiten werden mit einem Minimum an Konstruktionshöhe überbrückt.

Die Bauwerke wirken transparent, elegant und präzise. Ein fließendes Raumkontinuum mit der Aufhebung der Grenze zwischen Innen- und Außenraum entsteht wie von selbst.

Zeitgenössische Beispiele und andere Bautypologien finden Sie in unserem Projektarchiv.

Wohn - Haus am Platz Berlin, PLANPOPP architektur

Foto:
Wohngebäude De Karel Doorman, Rotterdam

© Wolfram Popp

Publikationen zum Thema

Wohn- und Geschäftshäuser in Systembauweise - Entwurfshilfen
Wohnhaus Römerstraße 128, Stuttgart
Architecture Steel Stahl Acier Nr. 15